Kreissportlerehrung

2020

Landkreis ehrte erfolgreiche Athleten des Sportjahrs 2019​

​Unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften ehrte Landrat Harald Henning am 6. Oktober 2020 mit Abstand, aber nicht weniger herzlich die Sportlerin, den Sportler, die Mannschaft sowie erfolgreiche Nachwuchssportler des Landkreises aus dem Jahr 2019.

So hieß Landrat Harald Henning an diesem Abend im Kultur- und Medienraum des Landratsamtes Sömmerda neben dem Vorsitzenden des Kreissportbundes Sömmerda e.V., Dieter Silabetzschky, und der Leiterin des Amtes für Schulen und Sport, Steffi Radestock, die jeweils drei Erstplatzierten in den vier ausgeschriebenen Kategorien zu einer kleinen Feierstunde willkommen.

Sie wurden Anfang des Jahres erstmals in einem Online-Voting in der Thüringer Allgemeinen ermittelt. Aus den Vereinsvorschlägen hatte eine Jury aus Vertretern des Kreissportbundes Sömmerda, vom Landratsamt, der Thüringer Allgemeinen und von zwei Sportvereinen zuvor jeweils sechs Kandidaten in vier Disziplinen dafür nominiert. Bis zum 19. April 2020 wurden 42.500 Stimmen abgegeben.

In seinen Dank bezog der Landrat auch die Übungsleiter, Trainer, Betreuer und Verantwortlichen in den Vereinen ein, die zu diesen Erfolgen beigetragen haben. Gerade die Vereine seien es, die seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie auf eine harte Probe gestellt werden.

Angesichts fehlender Einnahmen wegen abgesagter Wettkämpfe und Aktivitäten in diesem Jahr rief der Landrat die Vereine auf, auch in diesem Jahr die Förderangebote des Landkreises für zuwendungsfähige Ausgaben sowie für investive Maßnahmen zu nutzen. Der Landkreis bleibe weiterhin ein verlässlicher Partner für die Sportvereine der Region und werde wie gewohnt den organisierten Sport fördern.

In seinen Dank schloss Harald Henning das konstruktive Miteinander mit dem Kreissportbund Sömmerda e.V. sowie die Förderung durch die Sparkasse Mittelthüringen ein, ohne deren Unterstützung auch diese Feierstunde nicht möglich gewesen wäre.

Die Moderation des Abends und damit auch die folgende Ehrung lag in den Händen von Stefanie Stockhaus, Mitarbeiterin im Amt für Öffentlichkeitsarbeit, und Sven Lochmann, Jugendsportkoordinator im Kreissportbund Sömmerda. Sie würdigten die sportlichen Erfolge der Geehrten, während diese die Glückwünsche des Landrates, die Pokale und Urkunden entgegennahmen. Musikalisch trug Karl Hofmeister, Sieger beim Jugendwettbewerb „Alles außer Klassik“ im Jahr 2018, zum Gelingen des Abends bei.

Die Preisträger:

Sportlerin des Jahres

  1. Isabell Bärwolf (SV Ostramondra 1993),​ Bogensport, 2.999 Stimmen
  2. Lea Sophie Barth (KC Sömmerda), Kanusport, 2.947 Stimmen
  3. Emma Götz (RV Elxleben), Radsport, 1.496 Stimmen

Sportler des Jahres

  1. Thomas Kühn (KC Sömmerda), Kanusport, 3.491 Stimmen
  2. Simon Groll (SV Blau-Weiß Weißensee), Bogensport, 2.408 Stimmen
  3. Chris Lehnhardt (Seesportverein Sömmerda), Seesport, 1.286 Stimmen

Mannschaft des Jahres

  1. SG Aue Großbrembach, Kegeln, 3.745 Stimmen
  2. SV Blau-Weiß Weißensee, Bogensport, 1.636 Stimmen
  3. SV Sömmerda, Tischtennis, 1.535 Stimmen

Nachwuchssportler des Jahres

  1. Nina Funke (SV Sömmerda), Leichtathletik, 3.799 Stimmen
  2. Lucy Grube (Seesportverein Sömmerda), Seesport, 2.271 Stimmen
  3. Tobias Pommeranz (SV Blau-Weiß Weißensee), Bogensport, 1.577 Stimmen
  • Bilder siehe MEDIEN > Bildergalerien > Das Jahr 2020

 

 

 

 


10. Mai 2019 | Volkshaus Sömmerda | 18.00 Uhr

 

Sportler

Sportgesellschaftlicher Höhepunkt eines jeden Jahres ist die Kreissportlerehrung, welche federführend durch das Landratsamt und den KSB organisiert wird.

Im Mittelpunkt der Gala steht die Ehrung der Sportlerinnen, Sportler und Mannschaft des Jahres, sowie verdienstvolle Ehrenamtliche der Sportvereine. Neben zahlreichen kulinarischen Köstlichkeiten gibt es zudem eine abwechslungsreiche Bühnenshow mit jungen und professionellen Künstlern.

Wir freuen uns auf Sie!


Wir danken unseren Partnern, Förderern und Sponsoren

Sparkasse Mittelthüringen
Stadt Sömmerda
Landkreis Sömmerda
LandesportBund Thüringen
LandesportBund Thüringen

Kreissportbund Sömmerda e.V.

Fichtestraße 23
99610 Sömmerda

Telefon:
Fax:
E-Mail:

+49 / 3634 / 621312
+49 / 3634 / 3196392
ksb_sda@t-online.de

Montag bis Donnerstag

9:00 - 12:00 Uhr

13:00 - 16:00 Uhr

Freitag

9:00 - 13:00 Uhr

...sowie nach Vereinbarung.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.