Sparkassenstiftung Sömmerda: Stipendium 2021 – Bis 31.08.2020 bewerben

Wie bereits in den vergangenen Jahren wird die Sparkassenstiftung Sömmerda ihr Engagement in der Nachwuchsförderung durch die Ausschreibung von Stipendien für das Jahr 2021 fortsetzen. Begabte Jugendliche und junge Erwachsene können sich in den Bereichen Kultur, Musik, Kunst, Wissenschaft und Sport bis zum 31. August 2020 bewerben.

Mit einer finanziellen Unterstützung von bis zu 3.000 Euro je Stipendiat fördert die Sparkassenstiftung Sömmerda junge Menschen mit herausragenden Leistungen und überdurchschnittlichem Engagement befristet auf ein Jahr. Damit trägt die Stiftung wesentlich dazu bei, deren ambitionierte Ziele Wirklichkeit werden zu lassen. Bewerben können sich junge Menschen, die nicht über 25 Jahre alt sind und ihren Hauptwohnsitz im Landkreis Sömmerda haben.

Nähere Informationen über das Stipendium und zu den Ausschreibungskriterien sowie zu den Bewerbungsunterlagen erhalten Interessenten auf der Internetseite der Sparkassenstiftung www.sparkassenstiftung-soemmerda.de.

Seit 2014 hat die Sparkassenstiftung Sömmerda 36 Stipendiaten mit rund 104.000 Euro
gefördert. In diesem Jahr werden weitere sechs junge Menschen mit Stipendien in Höhe von insgesamt 18.000 Euro unterstützt.
-        Julian Giermann aus Ringleben (Musik/ Gesang)
-        Emily Reske aus Kölleda (Fußball)
-        Leonard Köhler aus Weißensee (Fußball)
-        Nils Holland aus Eckstedt (Fußball)
-        Tasia Ballhaus (Radsport)
-        Magnus Trebes (Radsport)



Sparkassenstiftung Sömmerda: 17. Bürgerpreis „für mich. für uns. für alle.“ - Bewerbungen noch bis 31. August 2020 möglich

Viele Menschen sind im Landkreis Sömmerda ehrenamtlich aktiv. Sie engagieren sich in ihrer Freizeit freiwillig und unentgeltlich und sind damit eine unersetzbare Bereicherung für unsere Gesellschaft. Bürgerschaftliches Engagement ist sehr vielfältig und bereichert unser Miteinander in vielen Bereichen, so zum Beispiel in Sportvereinen, im sozialen Bereich, in Chören, in der Feuerwehr, in Kunst und Kultur, im Umweltschutz oder in der Heimat- und Brauchtumspflege. Diesen Einsatz öffentlich anzuerkennen ist das Ziel des Bürgerpreises der Sparkassenstiftung Sömmerda, der in diesem Jahr bereits zum 17. Mal ausgelobt wird. Seit 2004 wurden 88 Einzelpersonen bzw. Gruppen mit Preisgeldern von insgesamt 58.500 Euro ausgezeichnet.

In den Kategorien „U21“, „Alltagshelden“ und „Lebenswerk“ können einzelne Personen, Gruppen, Vereine oder Initiativen vorgeschlagen werden, die sich in besonderer Weise bürgerschaftlich engagieren.

Der Bürgerpreis ist mit insgesamt 5.000 Euro dotiert und wird im Rahmen einer Feierstunde am 4. Dezember 2020 übergeben. Die Bewerbungsunterlagen sind im Internet unter www.sparkassenstiftung-soemmerda.de erhältlich. Bewerbungsende ist der 31. August 2020. 


Wir danken unseren Partnern, Förderern und Sponsoren

Sparkasse Mittelthüringen
Stadt Sömmerda
Landkreis Sömmerda
LandesportBund Thüringen
LandesportBund Thüringen

Kreissportbund Sömmerda e.V.

Fichtestraße 23
99610 Sömmerda

Telefon:
Fax:
E-Mail:

+49 / 3634 / 621312
+49 / 3634 / 3196392
ksb_sda@t-online.de

Dienstag
Donnerstag

10:00 - 17:00 Uhr
10:00 - 17:00 Uhr
...sowie nach Vereinbarung.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.